Skip to main content

Berufsvorbereitungsstufe

Die Schüler*innen der Jahrgänge 10 – 12 werden in der Berufsvorbereitungsstufe (BVS) unterrichtet.

Der Übergang ins Erwachsenenleben

Die Arbeit in der BVS zielt darauf ab, die Jugendlichen ganzheitlich und umfassend zu fördern und sie noch stärker in die Verantwortung für die eigenen Belange zu bringen. Der Unterricht und die Erziehungsarbeit unterstützen sie dabei, Kompetenzen zu erwerben, die ihnen im Leben ein möglichst hohes Maß an Eigenverantwortung und Wirksamkeit ermöglichen. In der BVS werden die Schüler*innen bei ihrem Übergang in das Erwachsenenleben durch eine entsprechend angepasste Unterrichtsstruktur unterstützt.

Die unterrichtlichen Themen gliedern sich in die Fachbereiche:
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Wohnen – Freizeit
  • Arbeit und Beruf
Derzeit gibt es in der BVS 6 Klassen an 3 Standorten:
  • BVS 1, BVS 2 und BVS 7 im Haupthaus an der Landwehr in Meppen
  • BVS 4 und BVS 8 in der Marienburg, Hermann-Löns-Straße
  • BVS 6 in Haren Kellerberg